Personen

Portrait von Ramón Sotelo

Prof. Dr. rer. pol.
Diplom - Kaufmann
Immobilienökonom (ebs)
Ramón Sotelo
Honorarprofessur Immobilienanlageprodukte 

Zur Person

Prof. Dr. Ramón Sotelo, Immobilienökonom (ebs) und Certified Shopping Center Manager, studierte Betriebswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin und wurde im Jahre 2001 zum Thema „Ökonomische Grundlagen der Wohnungspolitik“ von der European Business School promoviert. Seitdem hat er mehr als 80 Aufsätze zu immobilienwirtschaftlichen Themen publiziert. Nach Tätigkeiten als Makler und Bauträger sowie als Generalsekretär von Haus und Grund Deutschland wurde Herr Sotelo 2003 zum Juniorprofessor für Immobilienökonomie und 2009 zum Honorarprofessor für Immobilienanlageprodukte an der Bauhaus-Universität Weimar ernannt. Professor Sotelo ist Mitherausgeber der Zeitschrift für Immobilienökonomie (ZIÖ) sowie des European Journals of Real Estate Research und ist Vorstand bei der European Real Estate Society (ERES), deren Präsident er 2008/2009 war sowie Vorstand der International Real Estate Society (IRES) deren Präsident er 2015 war. Seit 2009 ist Herr Sotelo als geschäftsführender Gesellschafter der Flächendepot GmbH & Co. KG in Berlin als Investor tätig.