Wissenschaftliche Mitarbeiter

Dr. Gunther U. Aselmeyer

Kontakt

Adresse: Coudraystraße 11c, Zi. 204
Telefon: +49 (0) 3643 / 58 47 17
(Kontaktaufnahme bitte per E-mail)
E-mail: gunther.aselmeyer[at]uni-weimar.de

Arbeitsgebiete

  • Naturwerkstein in Thüringen und benachbarten Bundesländern - Vorkommen, Verwendung, Eigenschaften, Schadensbilder, Sanierung und Ersatz
  • Eigenschaften von Baulehm aus Lagerstätten in Abu Dhabi (V.A.E.) für traditionelle und moderne Architektur
  • Lehr- und Betreuungsleistungen in den Fachgebieten Ingenieurgeologie, Technische Gesteinskunde und Umweltgeotechnik
  • Gutachter der MFPA Materialforschungs- und -prüfanstalt Weimar für geologische und gesteinskundliche Belange
  • Entwurf und Durchführung von englischsprachigen Kursen in den Fachgebieten Baulehm und Umweltgeotechnik 

Lebenslauf

.....unterliegt dem Datenschutz. Diesbezügliche Daten werden nur im persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Veröffentlichungen

Aselmeyer, Gunther U. (2006): Jagdschloß Hummelshain bei Kahla, ein Bauwerk aus Seeberg Sandstein: Baugeschichte, Schäden und ungewisse Zukunft. - In: Thüringer Denkmalgesteine: Bausteine zur Konservierung und Restaurierung; IFS-Tagung [26.09., Erfurt] 2006/ Hrsg.: Institut für Steinkonservierung e.V. – Mainz: IFS, 2006. - S.1-6, 12 Abb. (Bericht/ Institut für Steinkonservierung e.V.; 24).

 

Aselmeyer, Gunther U. (2006): Normgerechte Prüfung von Naturstein und Bewertung seiner Eigenschaften. - In: GeoBerlin 2006: 3D-Geologie – eine neue Chance für die Nutzung und den Schutz des Untergrundes; Berlin, 2.-4. Oktober 2006; Kurzfassungen der Vorträge und Poster/ [Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften (DGG)]. Wilhelm Dominik … (Hg.). – Hannover. Dt. Ges. für Geowiss., 2006. - S.164 (Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften; 50).

 

Aselmeyer, Gunther U. & Gypser, Alexander (2006): Widerstandsfähigkeit von Naturwerkstein gegenüber Abrieb durch Begehen und Befahren. - In: Tagungsbericht/ Ibausil, 16. Internationale Baustofftagung, 20.-23. September 2006, Weimar, Bundesrepublik Deutschland/ Bauhaus-Universität Weimar. [Hrsg.: F.A. Finger-Institut für Baustoffkunde, J. Stark. Red.: H.-B. Fischer]. - Bd. 2: Tagungsbericht. - Weimar: Bauhaus-Univ., 2006. - S.2-0759-2-0768, 10 Abb., 1 Tab.

 

Katzschmann, Lutz; Aselmeyer, Gunther U. & Auras, Michael (2006): Natursteinkataster Thüringen/ Hrsg.: Institut für Steinkonservierung e.V. – Mainz: IFS, 2006. - 196 S.: Abb., Tab. + 1 Faltbl. (Bericht/ Institut für Steinkonservierung e.V.; 23).

 

 

Dr.-Ing. Detlef Rütz

Kontakt

Adresse: Coudraystraße 11c, Zi.102
Telefon: +49 (0) 3643 / 58 44 62
E-mail: detlef.ruetz[at]uni-weimar.de

Arbeitsgebiete:

  • Lehre und Lehrorganisation Prof. Bodenmechanik
  • Bearbeitung von Studienunterlagen (z.B. Wissensspeicher und Aufgabensammlung Geotechnik)
  • Organistaion des Geotechnikseminars/ Schriftenreihe Geotechnik
  • Numerische Geotechnik
  • Experimentelle Geotechnik
  • Gründungsschäden und Sanierung
  • Mitglied des Senates der Bauhaus- Universität Weimar

Dr.-Ing. Robert-Balthasar Wudtke

06/2016

Kontakt

Ehemaliger Mitarbeiter mit Lehrauftrag
Adresse: Coudraystraße 11c, Zi. 203
Telefon: +49 (0) 3643 / 58 45 18
E-mail: robert-balthasar.wudtke[at]uni-weimar.de

Arbeitsgebiete

Grundsätzlich ist die Betreuung von Master-, Bachelor- und Studienarbeiten (Special Project) möglich.

Mitgliedschaften

  • Obmann TC250/SC7/WG2/TG2: Additional Investigation Methods
  • Mitarbeit TC250/SC7/WG2/TG1: Reorganization and Simplification of EC7-2
  • Mitarbeit Arbeitskreis 6.1: Geotechnik der Deponiebauwerke
  • Mitarbeit PraxisRegelnBau PG6 AP2: Straffung von EC 7-2 und DIN 4020
  • DGGT (Deutsche Gesellschaft für Geotechnik)
  • ISSMGE (International Society for Soil Mechanics and Geotechnical Engineering)

Forschungsprojekte

StaDiWa - Statisch wirkende, witterungsbeständige Einphasen-Dichtwand", Teilprojekt "StaDiWa - Baustoff: Entwicklung eines witterungsbeständigen Dichtwandbaustoffs mit entsprechendem Witterungsschutz", Träger BMWi - AiF: Kooperationsprojekt im Rahmen des Programms Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM), Laufzeit: Juni 2014 - November 2016

"Ursachen für Gründungsschäden", Auftragsforschung für die RWE Power AG, Laufzeit: November 2013 - September 2015

"Sicherungstechniken bei Setzungsschäden infolge Grundwasserabsenkung im Rheinischen Braunkohlerevier", Auftragsforschung für die RWE Power AG, Laufzeit: Oktober 2010 - August 2012

"Hydraulischer Grundbruch in bindigen Böden", Auftragsforschung für die BAW (Bundesanstalt für Wasserbau), Laufzeit: Juni 2005 - September 2010

Veröffentlichungen


Monografien
JahrAutoren | Titeldownload
2014

Wudtke, R.-B.: "Hydraulischer Grundbruch in bindigem Baugrund", Dissertation, Bauhaus-Universität Weimar, Schriftenreihe Geotechnik, Heft 25, ISBN: 978-3-95773-172-2

URL

Zeitschriften
JahrAutoren | Titeldownload
2016Köditz, J., Wudtke, R.-B., Witt, K. J.: "Gegenüberstellung direkter und indirekter Versuchsmethoden zur Bestimmung der Zugfestigkeit bindiger Böden", geotechnik 4/39 (2016), S. 225-234URL
Ernst, Ch., Kipper, R., Wudtke, R.-B.: "Die längste Stützwand an der NBS Erfurt - Halle/Leipzig", Der Eisenbahningenieur, 9/16, S. 92-101PDF
2008Wudtke, R.-B.; Werth K.; Witt, K. J.: "Standsicherheitsnachweis für Oberflächenabdichtungssysteme von Deponien", Bautechnik 9/85 (2008), S. 596 - 602URL
2007Schönhardt, M.; Wudtke, R.-B.; Witt, K. J.: "Simulation and Modelling Strategies for ongoing Reliability Analysis of Tailings Dams", Materials Congress 2006, 05.-07.04.2006, London; Veröffentlichung im Journal - Land Contamination and Remediation, Vol. 15 (2), 2007, S. 183 - 193PDF

Tagungen
JahrAutoren | Titeldownload
2018Graner, T.; Wudtke, R.-B.: "StaDiWa® - Entwicklung eines innovativen Dichtwandverfahrens zur Herstellung eines
witterungsbeständigen Baugrubenverbaus mit statischer Funktion
", 14. Erdbaufachtagung „Nachhaltigkeit im Erd- und Wasserbau“, 01.-02.03.2018, Leipzig, S. 125-140
PDF
2017

Wudtke, R.-B.; Witt, K. J.: "Möglichkeiten und Grenzen eines quantitativen Nachweises der Tragfähigkeit von Zwischenabdichtungen", 27. Karlsruher Deponie- und Altlastenseminar 2017 - Abschluss und Rekultivierung von Deponien und Altlasten - Planung und Bau neuer Deponien, 18.-19.10.2017, Karlsruhe, S. 151-160

PDF
Wudtke, R.-B.; Witt, K. J.: "Nachweis der Beständigkeit von Zwischenabdichtungen in Abfalldeponien", Fachsektionstage Geotechnik, 7. Symposium Umweltgeotechnik, 07.09.2017, Würzburg, S. 508-512PDF
2013Wudtke, R.-B.; Witt, K. J.: "Hydraulic Heave in Cohesive Soils", Proceedings of the 18th International Conference on Soil Mechanics & Geotechnical Engineering, 09/2013, Paris (France), Volume 1, S. 449-452PDF
2010Wudtke, R.-B.; Witt, K. J.: "Hydraulischer Grundbruch in bindigen Böden", BAW-Kolloquium "Forschung und Entwicklung im Binnenverkehrswasserbau", 02.-03.03.2010, Karlsruhe, S. 42 - 46
Wudtke, R.-B.; Witt, K. J.: "Hydraulischer Grundbruch im bindigen Baugrund - Schadensmechanismen und Nachweisstrategie", 9. Geotechnik-Tag in München "Wechselwirkungen Boden - Wasser - Bauwerk", 19.02.2010, Lehrstuhl und Prüfamt für Grundbau, Bodenmechanik, Felsmechnik und Tunnelbau der Technischen Universität München, Heft 46, ISBN: 978-3-940476-31-9PDF

2009Wudtke, R.-B.; Witt, K. J.: "Cohesive Soil Resistance and Hydraulic Heave at Excavations", Proceeding of the 17th International Conference on Soil Mechanics & Geotechnical Engineering, 05.-09.10.2009, Alexandria, Egypt; Vol. 3, 4B: deep excavation, tunnelling and groundwater control, S. 2528 - 2531
Wudtke, R.-B., Witt, K. J.: "Conditions of Hydraulic Heave in Cohesive Soils", in: Schriftenreihe Geotechnik, Heft 21, Editor: Karl Josef Witt, Workshop ”Internal Erosion” 26.−28.11.2008, Weimar, S. 111 - 119
2008Wudtke, R.-B.; Werth, K.; Witt, K. J.: "Nachweis der Standsicherheit von Oberflächenabdichtungen nach dem Teilsicherheitskonzept", Tagungsbeitrag: 18. Karlsruher Deponie- und Altlastenseminar - Abschluss und Rekultivierung von Deponien und Altlasten, Hrsg.: Egloffstein/Burkhardt/Czurda im Auftrag des Arbeitskreises Grundwasserschutz e.V. und der Überwachungsgemeinschaft Bauen für den Umweltschutz e.V., ICP Eigenverlag Bauen und Umwelt, Band 15 (2008), S. 13 -27, ISBN: 978-3-939662-04-4
Wudtke, R.-B.: "Grenzzustände beim Hydraulischen Grundbruch an Baugrubenwänden", Spezialsitzung "Forum für junge Geotechnik-Ingenieure"; 30. Baugrundtagung, 24.-27.09.2008, Dortmund, S. 44 - 45


Wudtke, R.-B.: "Failure Mechanisms of Hydraulic Heave at Excavations", Proceedings of the 19. Young Geotechnical Engineers' Conference (EYGEC) 2008, 04.-06.09.2008, Györ (Ungarn), S. 331 - 338PDF

Wudtke, R.-B.; Witt, K. J.: "Einfluss von Bodenwiderständen beim Hydraulischen Grundbruch", 6. Kolloquium "Bauen in Boden und Fels", 22.-23.01.2008, Ostfildern, S. 147 - 153PDF

2007Wudtke, R.-B.; Witt, K. J.: "Phänomene des Hydraulischen Grundbruches an Baugrubenwänden", Johann-Ohde-Kolloquium 2007, BAW & TU Dresden, 15.11.2007, Hannover, S. 1 - 7PDF

Witt, K. J.; Wudtke, R.-B.: "Versagensformen des Hydraulischen Grundbruchs an einer Baugrubenwand"
22. Christian Veder Kolloqium, 12.-13.04.2007, Graz, S. 229 - 242
PDF

2006Wudtke, R.-B.; Witt, K. J.: "A static Analysis of Hydraulic Heave in Cohesive Soil", Proceedings of the 3rd International Conference on Scour and Erosion, 01.-03.11.2006, Amsterdam, CURNET, S. 251PDF

Schönhardt, M.; Witt, K. J.; Wudtke, R.-B.: "Strategien zur optimalen Baugrunderkundung auf der Grundlage unsicherer geologischer Baugrundmodelle", Freiberger Forschungsforum - 57. Berg- und Hüttenmännischer Tag, 22.-23.06.2006, S. 277 - 286

Dipl.-Ing. Paul Winkler

Kontakt

Adresse: Coudraystraße 11c, Zi. 104
Telefon: +49 (0) 3643 / 58 45 26
E-mail: paul.winkler@uni-weimar.de

 

 

 

Lehrtätigkeiten

Bodenmechanik, Erd- und Grundbau , B.Sc. Bauingenieurwesen

Geotechnik (Baugrundrisiko), B.Sc. Management [Bau Immobilien Infrastruktur]

Betreuung von Studien-, Bachelor- Masterarbeiten und Special Projects

Mitgliedschaften

DGGT - Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V.

Jungen Geotechniker in der DGGT, stelv. Regionalvertreter Ost

Forschungsschwerpunkte

»Entwicklung numerischer Methoden zur Strukturidentifikation granularer Packungen«

»Packungsdichte und Generierung granularer Packungen«

Schlagworte:
Struktur und innere Erosion weitgestufter Böden, granulare Materie, Numerische Simulation, Diskrete Element Methode, Simulation granularer Packungen, Modified-Force-Biased-Algorithm, Pouring, Gefügeuntersuchung, Computertomographie

Skelett einer mit dem Modified-Force-Biased-Algorithm erzeugten monodispersen Kugelpackung

a) Kugelpackung erzeugt mit dem Modified-Force-Biased-Algorithm
b) Kugelpackung und deren Kraftfluss (Skeltett)
c) Skelett ohne Partikel

Simulationsverlauf der Packungsmethode Pouring

a) Initialer Zustand mit eingefügten Partikeln
b) Setzen der Partikel unter Gravitation
c) Verdichten mit einer Verdichtungsplatte
Animation starten

Veröffentlichungen

JahrAutoren | Titel
2017

F. Seblany, U. Homberg, E. Vincens, P. Winkler, K.J. Witt: »Merging criteria for the definition of a local pore and the CSD computation of granular materials« Proceedings of the 25th meeting of the Working Group on Internal Erosion in embankment dams and their foundations, 04.-07.09.2017, Deltares (Delft, NL), ISBN: 978-90-827468-1-5, pp.150-159

2016

Winkler P.: »Numerische Untersuchung zur Strukturänderung weitgestufter Böden« 34. Baugrundtagung, Forum für junge Geotechnik-Ingenieure, Beiträge der Spezialsitzung, Bielefeld 2016; Hrsg.: Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V.; S. 97-104

Winkler P.; Jentsch H.; Saheli Sadaghiani M.R.; & K.J. Witt: »Numerical investigation of the particle skeleton of widely graded soils prone to suffusion« Proceedings of the 8th.International Conference on Scour and Erosion (ICSE-8), 12.-15.09.2016, Oxford, UK, pp.149-154

Noack, M.; Winkler, P.; Witt, K.J.: »The influence of saturation on the cracking process in compacted desiccating clays« In: Proc. (2016) 3rd European Conference on Unsaturated Soils – “E-UNSAT 2016", Paris, Sep 12-14, E3S Web Conf. Volume 9, DOI:10.1051/e3sconf/20160909011

Jentsch H.; Winkler P.; Saheli Sadaghiani M.R.; & K.J. Witt: »Experimental identification of the dominant fabric in widely graded soils« Proceedings of the 8th.International Conference on Scour and Erosion (ICSE-8), 12.-15.09.2016, Oxford, UK, pp.439-444

2015

Winkler P.; Saheli Sadaghiani M.R. & K.J. Witt: »Packing Generation using DEM - Comparison of Methods« Proceedings of the Morphodynamics 2015 Workshop, 22.09.2015, Hamburg, Germany, pp.71-78

2014

Winkler P.; Salehi Sadaghiani M. R.; Jentsch H. & Witt K. J.: »Granular packing generation using DEM – Modified Force-Biased-Algorithm« Proceedings of the 7th.International Conference on Scour and Erosion (ICSE-7), 02.-04.12.2014, Perth, Australia, pp.345-349

Jentsch H.; Saheli Sadaghiani M.R.; Winkler P. & K.J. Witt: »Experimental Investigation – Influence of the shape of the gradation curve on the soil structure« Proceedings of the 7th.International Conference on Scour and Erosion (ICSE-7), 02.-04.12.2014, Perth, Australia, pp.105-110

Salehi Sadaghiani M.R.; Jentsch H.; Faulstisch K.; Winkler P. & Witt K.J.: »DEM Modeling and  Identification of Representative Element Volume of Soil Skeleton« Proceedings of the 8th European Conference on Numerical Methods in Geotechnical Engineering (NUMGE 2014), 18-20 June 2014, Delft, Holland

Dipl.-Ing. Maria Noack

Kontakt

Ehemalige Mitarbeiterin / Doktorandin
Adresse: Coudraystraße 11c, Zi. 108
Telefon: +49 (0) 3643 / 58 43 98
E-mail: maria.noack[at]uni-weimar.de 

Forschungsschwerpunkte

»Intern hydraulisch induziertes Zugversagen von Tonen«

»Identifizierung, Modellierung und Simulation des Verformungs- und Rissverhaltens austrocknender Tone«

»Strukturuntersuchungen in schrumpfenden Tonen«

Schlagworte:
Rissentstehung und Rissausbreitung infolge von Austrocknung in bindigen Böden, Entstehung und Modellierung von Zugspannungsrissen in Tonen, wasserspannungsabhängige Rissbildung, Spannungs- und Verformungsbeziehungen, Einfluss der Ausgangsparameter, ungesättigte Tone, Effektives Spannungskonzept, Strukturuntersuchung

Keywords:
Desiccation Cracks in Clays, Crack Propagation in Cohesive Soils Induced by Desiccation, Formation and Modelling of Tensile Failure in Clays, Water Suction Dependent Crack Formation, Stresses- and Displacements Relations, Impact of Initial Parameters, Unsaturated Clays, Effective Stress Concept, Investigation of Structural Dependency

The analysis of desiccation cracks in clay

Originalbilder austrocknender Illit
GeoPIV Analyse

 

10. Summaery 2016 an der Bauhaus-Universität Weimar: Link zum Poster

 

Porenstrukturuntersuchungen an verdichteten, austrocknenden Tonen

ESEM Aufnahme eines Montmorillionit
NanoCT 3D-Porosimetrieanalyse im Schrumpfungsprozess

 

34. Baugrundtagung 2016 in Bielefeld: Link zum Poster

 

Mitgliedschaften

DGGT - Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V.

Mitarbeit in der Arbeitsgruppe der Jungen Geotechniker in der DGGT

ISSMGE - International Society for Soil Mechanics and Geotechnical Engineering

Veröffentlichungen

JahrAutoren | Titel
2016Noack, M.; Winkler, P.; Witt, K.J.: »The influence of saturation on the cracking process in compacted desiccating clays« In: Proc. (2016) 3rd European Conference on Unsaturated Soils – “E-UNSAT 2016", Paris, Sep 12-14, E3S Web Conf. Volume 9, DOI:10.1051/e3sconf/20160909011
2015Noack, M.; Wagner, N.; Witt, K.J.: »Gekoppelte strukturelle Veränderungen in schrumpfenden, verdichteten Tonen und deren dielektrische Eigenschaften« In: Tagungsband (2015) zur 2. Deutschen Bodenmechanik Tagung , Bochum, Aktuelle Forschung in der Bodenmechanik, Hrsg: Schanz/ Hettler, Springer-Verlag, Berlin Heidelberg, 155-168 

2013

Noack, M.; Wagner, N.; Wuttke, F.; Witt, K.J.: »Determination of Coupled Structural Changes in Shrinking Clays with High Frequency Electromagnetic Minimal Invasive Techniques in Real Time.«  ISEMA 2013, In: Proc. (2013) 10th International Conference on Electromagnetic Wave Interaction with Water and Moist Substances, Weimary, Germany, Ed: Kupfer/Wagner, Weimar, Germany, Sep 25-27, 231-241.

Noack, M.; Wagner, N.; Wuttke, F.; Witt, K.J.: »Bestimmung gekoppelter Strukturänderungen von ungesättigten Tonen durch hochfrequente elektromagnetische, minimalinvasive Verfahren in Echtzeit«, In: Tagungsband (2013), 73. Jahrestagung der Deutschen Geophysikalischen Gesellschaft in Leipzig, 129.

Lhotzky, F.; Gerold, F.; Noack, M.: »Nutzung neuer Web-Technologien (HTML5) für Ingenieuranwendungen am Beispiel einer interaktiven Spundwand-Simulation« Bauingenieur, ISSN: 0005-6650, Jg. 88, Nr. 2, 2013, S.73-77, Springer Verlag, Düsseldorf

Dipl.-Ing. Hennes Jentsch

Kontakt

Adresse: Coudraystraße 11c, Zi. 105
Telefon: +49 (0) 3643 / 58 45 57
E-mail: hennes.jentsch[at]uni-weimar.de

Lehrtätigkeiten

Bodenmechanik, Erd- und Grundbau , B.Sc. Bauingenieurwesen

Geotechnik (Baugrundrisiko), B.Sc. Management [Bau Immobilien Infrastruktur]

Betreuung von Studien-, Bachelor- und Masterarbeiten

Mitgliedschaften

DGGT - Deutsche Gesellschaft für Geotechnik

DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V

Mitarbeit DGGT AK 5.4 UG5 / DWA FA WW-7.5: »Filtern mit Geokunststoffen – Regeln und Anwendungen«

Forschungsschwerpunkte

»Entwicklung experimenteller Untersuchungsmethoden zur Strukturidentifikation granularer Packungen«

»Grenzzustandsanalyse des Strukturversagens nicht bindiger Erdstoffe unter hydraulischen Einwirkungen«

»Faseroptische Deformationsmessungen von Bewegungen im Untergrund«

Veröffentlichungen

JahrAutoren | Titel

2016

 

Jentsch H.: »Identifikation weitgestufter granularer Packungen« 34. Baugrundtagung, Forum für junge Geotechnik-Ingenieure, Beiträge der Spezialsitzung, Bielefeld 2016; Hrsg.: Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V.; S. 75-82

Winkler P.; Jentsch H.; Saheli Sadaghiani M.R.; & K.J. Witt: »Numerical investigation of the particle skeleton of widely graded soils prone to suffusion« Proceedings of the 8th.International Conference on Scour and Erosion (ICSE-8), 12.-15.09.2016, Oxford, UK, pp.149-154

Jentsch H.; Winkler P.; Saheli Sadaghiani M.R.; & K.J. Witt: »Experimental identification of the dominant fabric in widely graded soils« Proceedings of the 8th.International Conference on Scour and Erosion (ICSE-8), 12.-15.09.2016, Oxford, UK, pp.439-444

2015

Habel W.R.; Hofmann D.; Basedau F.; Krebber K.; Jentsch H.; Senze A.: »Online-detection of Slipping Soil Areas by Embedded Fiber-Optik Sensing Rods« Third Conference on Smart Monitoring, Assessment and Rehabilation of Civil Structures (SMAR 2015), 07.-09.09.2015, Antalya, Turkey 

2014

Jentsch H.; Saheli Sadaghiani M.R.; Winkler P. & K.J. Witt: »Experimental Investigation – Influence of the shape of the gradation curve on the soil structure« Proceedings of the 7th.International Conference on Scour and Erosion (ICSE-7), 02.-04.12.2014, Perth, Australia, pp.105-110

Winkler P.; Salehi Sadaghiani M. R.; Jentsch H. & Witt K. J.: »Granular packing generation using DEM – Modified Force-Biased-Algorithm« Proceedings of the 7th.International Conference on Scour and Erosion (ICSE-7), 02.-04.12.2014, Perth, Australia, pp.345-349

Habel W.R.; Hofmann D.; Döring H.; Jentsch H.; Senze A. & Kowalle G.: »Detection of a Slipping Soil Area in an Open Coal Pit by Embedded Fibre-optic Sensing rods« Proceedings of the 5th International Forum on Opto-electronic Sensor-based Monitoring in Geo-engineering (5th OSMG-2014), 12.-14.10.2014, Nanjing, China

Salehi Sadaghiani M.R.; Jentsch H.; Faulstisch K.; Winkler P. & Witt K.J.: »DEM Modeling and  Identification of Representative Element Volume of Soil Skeleton« Proceedings of the 8th European Conference on Numerical Methods in Geotechnical Engineering (NUMGE 2014), 18-20 June 2014, Delft, Holland

2013

Jentsch, H. et al: »Detection of slipping soil areas with embedded tiny vertical sensing rods« Proceedings of the 6th International Conference on Structure Health Monitoring of Intelligent Infrastructure (SHMII-6), 09.-11.12. 2013, Hong Kong, China, The Hong Kong Polytechnic University, Book of Abstracts, p. 289, CD-ROM ISBN 978-962-367-768-4. SS03-03

2012

Salehi Sadaghiani M.R.; Witt K.J. & Jentsch H.: »A statistical Approach to Identify Mobile Particles of Internally Unstable Granular Soils« Proceedings of the 6th.International Conference on Scour and Erosion (ICSE-6), 27.-31.08.2012, Paris, France, pp. 132-138

Forschungsprojekte

Jahr            Projekt

2015 - 2014

»Suffosionsproblematik im Rheinischen Schluff«, RWE Power AG / Gebirgs- und Bodenmechanik

2014 - 2011

»GEOMEWA - Faseroptisches (Bohrloch-) Mess- und Warnsystem von Bewegungen im Untergrund«, ZIM-Kooperationsprojekt

M.Sc. Cristian David Rodríguez Lugo

Kontakt

Adresse: Coudraystraße 11c, Zi. 205
Telefon: +49 (0)3643 / 58 45 53
E-mail: cristian.david.rodriguez.lugo[at]uni-weimar.de

Lehrtätigkeiten

Geotechnical Engineering, Exercise.
Finite element modelling of geotechnical structures with ABAQUS, Exercise.
Secondary Hazards and Risks (land-use, site studies), Exercise.

Forschungsschwerpunkte

Numerical and experimental modelling of large deformations of soils
Geotechnical Earthquake Engineering
Slope stability analysis

M.Sc. Patrick Staubach

Kontakt

Adresse: Coudraystraße 11c, Zi. 209
Telefon: +49 (0) 3643 / 58 45 54
E-mail: patrick.staubach[at]uni-weimar.de
Termine nach Vereinbarung

Veröffentlichungen

JahrVeröffentlichung
2019

P. Staubach, J. Machacek: Influence of relative acceleration in saturated sand - Analytical approach and simulation of vibratory pile driving tests. Computers and Geotechnics, Volume 112, 2019, Pages 173-184, ISSN 0266-352X,  doi.org/10.1016/j.compgeo.2019.03.027

P. Staubach, J. Machacek: Einfluss der Relativbeschleunigung bei dynamischer Beanspruchung von Mehrphasenmedien am Beispiel der Vibrationsrammung. Fachsektionstage Geotechnik Würzburg, 2019, Pages 340-345

2018J. Machacek, Th. Triantafyllidis, P. Staubach: Fully coupled simulation of an opencast mine subjected to earthquake loading. Soil Dynamics and Earthquake Engineering, Volume 115, 2018, Pages 853-867, ISSN 0267-7261, doi.org/10.1016/j.soildyn.2018.09.016

Lehrtätigkeiten

SemesterVeranstaltung
WiSe 2019/2020
  • Übung Grundbau
  • Finite element modelling of geotechnical structures
SoSe 2019
  • Übung Mechanik III - Bodenmechanik
  • Summer School 2019
WiSe 2018/2019
  • Übung Grundbau
  • Übung Finite element modelling of geotechnical structures with ABAQUS
SoSe 2018
  • Übung Mechanik III - Bodenmechanik
  • Summer School 2018