Archiv

Exkursion Anaerobtechnik 2022

Auf Fachexkursion im Mastermodul "Anaerobtechnik" begaben sich am 29.11.2022 acht Studierende. Ziel war die Biogasanlage der Danpower Biomasse GmbH in Bad Köstritz, die mit einem hydraulisch durchmischten Fermenter (Jahresdurchsatz: 60.000 Tonnen) und weiterer biologischer Verfahrenstechnik zahlreiche interessante Anschauungsobjekte bereithält.

Teilnahme an der IconSWM in Indien

Die 12th IconSWM-CE & IPLA Global Forum 2022 findet dieses Jahr an der Sri Venkateswara University in Tirupati statt. Unter der Leitung von Prof. Dr. Sadhan Kumar Ghosh wird an vier Tagen in jeweils sechs parallelen Sessions eine Vielzahl an Vorträgen und Workshops organisiert.

Gastwissenschaftler im Projekt "TRAPA India" zu Besuch in Weimar, Hamburg, Leipzig und Frankfurt

Im Oktober 2022 begrüßten wir unsere indischen Kollegen aus den Forschungseinrichtungen des CSIR (Council of Scientific and Industrial Research) in Weimar. Nach zwei Jahren online-Videokonferenzen freuen wir uns, die langersehnte Einladung an Abishek Bisarya und Dr. Surianarayanan Bhuvanesh (NEERI) sowie Saurabh Sakhre und Dr. Krishnakumar Bhaskaran (NIIST) einlösen zu können.

Virtuelle Exkursion zur "Kompostierungsanlage Umferstedt" bei Weimar

Was geschieht eigentlich mit unserem Bioabfall, nachdem wir ihn in der braunen Tonne entsorgt haben? Wer holt ihn ab und wo kommt er hin? Und was gehört eigentlich in den Bioabfall bzw. was nicht? Auf diese und viele weitere Fragen gibt der 360°-Rundgang „Kompostierungsanlage Umpferstedt“ nun klare Antworten.

Lange Nacht der Wissenschaften 2022

Ein starker Publikumsmagnet war die Öffnung des b.is Technikums zur „Langen Nacht der Wissenschaften” am 18. November 2022. Interessierte konnten sich in der versuchstechnischen Einrichtung des Bauhaus-Instituts für zukunftsweisende Infrastruktursysteme (b.is) mit innovativen Ansätzen moderner Umwelttechnik befassen und dabei Einblicke in künftige Forschungs- und Lehrformate erhalten.

Dr.-Ing. Andrea Lück

Herzlichen Glückwunsch Frau Doktor. Wir gratulieren Andrea Lück zum hervorragenden Ergebnis. Sie hat am 14.11.2022 Ihre Dissertation mit dem Titel "Modell zur Wahl von Geschäftsmodellen für Produkte neuartiger Sanitärsysteme" erfolgreich verteidigt.

SCIP Plastics - Auftaktreise der deutschen Projektpartner

Khulna, Bangladesch, 23.09.-04.10.2022 - Vertreterinnen und Vertreter des Projektteams der Bauhaus-Universität Weimar und des Instituts für sozial-ökologische Forschung (ISOE) waren für etwas mehr als eine Woche zur Auftaktreise in Bangladesch unterwegs. Die Ziele waren neben dem offiziellen Kick-Off Meeting mit institutionellen und politischen Partnern, das physische Kennenlernen der lokalen Projektteams der Partneruniversitäten, sowie gemeinsame Exkursionen und Workshops.

TÜTATA - thüringer.textil.austausch.tage

Am 30/06 und 01/07 findet das Textilfest der Studierenden aus dem Bauhaus.Modul "Textile Umwelten" statt. Workshops, Musik und Soli-Flohmarkt in und vor der Textilwerkstatt.

Interdisziplinäres Bauhaus.Modul präsentiert auf der UN-Klimakonferenz 2022

Im Sinne einer zukunftsweisenden und nachhaltigen Forschung wird im interdisziplinären Projektmodul „Textile Umwelten“ ein ergebnisoffener Experimentierraum geschaffen in dem Studierende unterschiedlicher Fakultäten textile Wertschöpfungsketten grundlegend untersuchen, hinterfragen und neu denken können. In Deutschland fallen über 1 Mio. Tonnen Alttextilien an und ab 2025 soll für ganz Europa eine flächendeckende Sammlung von Alttextilien eine hochwertige Verwertung ermöglichen. Genaues Augenmerk gilt deswegen in der Abfallwirtschaft von Textilien, ihrer Bioabbaubarkeit, dem Sortierprozess oder der Nutzung von Alttextilien.

Dozentin erläutert dem jungen Publikum das Verfahren der Kompostherstellung

Beitrag zur Kinder-Uni

Die Biotonne – Eine fantastische Erfindung! Ein Vortrag im Rahmen der Kinder-Uni der Bauhaus-Universität Weimar im Mai 2022.