Dipl.-Ing. Ronny Schüler

Dipl.-Ing. Ronny Schüler ist seit 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Theorie und Geschichte der modernen Architektur an der Bauhaus-Universität Weimar. Sein Studium der Architektur absolvierte er in Weimar und am Illinois Institute of Technology (IIT) in Chicago. Praktikum bei Kuehn Malvezzi Architekten (Berlin), Jovis-Verlag (Berlin) und ARCH+ Zeitschrift für Architektur und Städtebau (Berlin/Aachen). 

Über seine Forschungs- und Lehrtätigkeit hinaus arbeitet er als freier Mitarbeiter bei der Klassik Stiftung Weimar, mit dem Schwerpunkt Architektur und Design des frühen 20. Jahrhunderts.

Sein Forschungsinteresse konzentriert sich auf das historische Bauhaus und seine Rezeption, vor allem im britischen Mandatsgebiet Palästina. Besonderes Augenmerk gilt dabei dem Stildiskurs und professionssoziologischen Fragestellungen.

Publikationen | Publications

"Forms, Ideals, and Methods. Bauhaus Transfers to Mandatory Palestine", in: Wolkenkuckucksheim | Cloud-Cuckoo-Land | Воздушный замок, International Journal of Architectural Theory, vol. 24., no. 39, Bauhaus Transfers, 2019, pp. 11–33.

Jörg Stabenow, Ronny Schüler (Hg.), The Transfer of Modernity — Architectural Modernism in Palestine (1923-1948), Berlin 2019

„The Transfer of Media Strategies — Habinjan Bamisrah Hakarov“, in: Jörg Stabenow, Ronny Schüler (Hg.), The Transfer of Modernity — Architectural Modernism in Palestine (1923-1948), Berlin 2019, pp. 181-203 

Die Handwerksmeister am Staatlichen Bauhaus Weimar, Weimar 2013

„Fallstudie Stuttgart 21“, in: ARCH+ Die Krise der Repräsentation, Jg. 46, Nr. 204, Aachen 2011, pp. 158-169

Vorträge | Lectures

31.10.2019

„Modernism in Flux“
— Lecture at the Department of Architecture, Bezalel Academy of Arts and Design, Jerusalem

27.09.2019 „Everything But Bauhaus“ 
— Lecture at the International Summer School „History Takes Place — Dynamics of Urban Change“ 2019, Tel Aviv
20.09.2019

"Forms, Ideals, and Methods. Bauhaus Transfers to Mandatory Palestine"
— Lecture at the International Symposium „Bauhaus Transfers“ at Penn State University, College of Arts and Architecture

19.06.2019 „Handwerk — Kunst — Technik. Die Handwerksmeister am Staatlichen Bauhaus Weimar“ 
— Lecture at Handwerkskammer Erfurt
05.03.2019 „Staatliches Bauhaus Weimar — An Introduction“
— Lecture at the David Azrieli School of Architecture, Tel Aviv University
06.11.2018

„The Architectural Revolution and its Framework — The Establishment of a Modern Building and Planning Culture in Eretz Israel“ 
— Paper at the 4th International Congress on Jewish Architecture „Jewish Architects, Jewish Architecture“ in Hamburg, Institut für die Geschichte der deutschen Juden (Hamburg) & Bet Tfila — Forschungsstellung für jüdische Architektur in Europa (Braunschweig)

24.05.2017

„The Urban Planning of Tel Aviv 1908-1938 — The Transfer of Western Urban Planning Concepts“
— Lecture at the Institute for European Urban Studies (IfEU), Weimar

26.10.2016

„Sharon+Wingler. Zur Etablierung einer deutsch-israelischen Bauhausrezeption“
— Paper at the Young Bauhaus Researchers Colloquium, XIII. International Bauhaus Colloquium in Weimar

05.10.2016

„The Architect Henry van de Velde“
— Paper at the Bauhaus Campus Symposium, Bauhaus-Universität Weimar

24.01.2016 „Bauhaus in Palästina? Inspirationsquellen der Weißen Stadt" 
— Lecture at Kleine Synagoge Erfurt
28.09.2015

„Discourse and Ideology – Habinjan Bamisrah Hakarov“
— Paper at the International Conference „The Site of Discourse“, Instituto Universitário de Lisboa

19.06.2015

„The Transfer of Media Strategies: Habinjan Bamisrah Hakarov“  — Paper at the International Conference „The Transfer of Modernity — Architectural Modernism in Palestine (1923-1948)“, Bauhaus-Universität Weimar

02.03.2015

„Women and Gender at the Early Bauhaus“
— Lecture at the Faculty of Art and Design, Bauhaus-Universität Weimar

Lehre | Teaching

SoSe 2019

„Zeitschriften der Avantgarde“ Geschichte und Theorie der modernen Architektur, Seminar (Bachelor: Architektur)

„Architekturausstellungen“ Geschichte und Theorie der modernen Architektur, Seminar (Bachelor: Architektur)

WiSe 2018

„Lessons from Utopia — Der Kibbuz als Modell“ Seminar & Exkursion (Bachelor & Master: Architektur, Urbanistik, MediaArchitecture, Medien, Kunst & Gestaltung)

SoSe 2018

„Freespace — 16. Architekturbiennale in Venedig“ Seminar & Exkursion (Bachelor & Master: Architektur, Urbanistik, Media Architecture)

„Architekturausstellungen“ Geschichte und Theorie der modernen Architektur, Seminar (Bachelor: Architektur)

WiSe 2017

„Architektur + Text“ Tutorium (Bachelor & Master: Architektur, MediaArchitecture)

SoSe 2017

„Less Aesthetics — More Ethics II“ Seminar (Bachelor & Master: Architektur, Urbanistik, MediaArchitecture)

„Zeitschriften der Avantgarde“ Geschichte und Theorie der modernen Architektur, Seminar (Bachelor: Architektur)

WiSe 2016

„Less Aesthetics — More Ethics I“ Seminar (Bachelor & Master: Architektur, Urbanistik, MediaArchitecture)

„Architektur + Text“ Tutorium (Bachelor & Master: Architektur, MediaArchitecture)

SoSe 2016

„Reporting from the Front — 15. Architekturbiennale in Venedig“ Seminar & Exkursion (Bachelor & Master: Architektur, Urbanistik, Media Architecture)

„Architektur + Text“ Tutorium, mit Ulrike Kuch (Bachelor & Master: Architektur, MediaArchitecture)

WiSe 2015

„Die Avantgarde und ihre Medien — Das Neue Frankfurt“ Seminar & Exkursion (Bachelor: Architektur, Urbanistik)

SoSe 2015

„The Transfer of Modernity — Neues Bauen in Palästina“ Seminar (Bachelor & Master: Architektur, Urbanstik, MediaArchitecture) 

„Bauen für eine bessere Welt — Soziale Utopien in der Architektur“ Geschichte und Theorie der modernen Architektur, Seminar (Bachelor: Architektur)

WiSe 2014

„Heinrich Klotz — Moderne, Postmoderne, Zweite Moderne“ Seminar & Exkursion (Bachelor: Architektur, Urbanistik)

SoSe 2014„Bauen für eine bessere Welt — Soziale Utopien in der Architektur“ Geschichte und Theorie der modernen Architektur, Seminar (Bachelor: Architektur)
WiSe 2013Lehrauftrag: „Israel — Architektur zwischen Tradition und Moderne“ Seminar & Exkursion, mit Norbert Korrek (Master: Architektur, Urbanistik, MediaArchitecture)