Carsten Praum

Carsten Praum

Carsten Praum

Dipl.-Soz. M.A.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Tel.:  +49 (0)3643 58 26 20
Fax:  +49 (0)3643 58 32 56
E-Mail: carsten.praum[at]uni-weimar.de

Vita

Beruflicher Werdegang

seit 04.2016Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Professur Stadtplanung, Bauhaus-Universität Weimar
2011 – 2016Mitarbeiter, STATTBAU GmbH, Berlin
2013 – 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Professur Raumplanung und Raumforschung, Bauhaus-Universität Weimar
2010Projektleiter, BBJ Servis gGmbH, Berlin

 

Ausbildung

seit 2016 Doktorand, Prof. Dr.-Ing. Barbara Schönig, Professur Stadtplanung, Bauhaus-Universität Weimar
2011  2013Masterstudium Historische Urbanistik, Technische Universität Berlin
2003  2009Diplomstudium Soziologie, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

 

Weitere Aktivitäten

seit 2017Mitglied interdisziplinäre Forschungsgruppe "Weimarer Wohnungsforschung"
seit 2013Vorstandsmitglied sub\urban e. V.
seit 2012Redaktionsmitglied sub\urban. zeitschrift für kritische stadtforschung

Publikationen

Von der Unmöglichkeit kooperativer Wohnungspolitik. Ein Plädoyer für Demokratisierung statt Beteiligung. In: spw 226, 2018, 42-46 (gemeinsam mit Barbara Schönig).

sub\urban. zeitschrift für kritische stadtforschung 5 (3): Themenschwerpunkt: Stadt der Reproduktion, 2017 (Heftkoordination gemeinsam mit Jan Hutta).

Der Mythos der Bezahlbarkeit. Zur wohnungspolitischen Relevanz von Faustregeln. In: dérive 65, 2016, 37-41.

Genossenschaftlich organisierte Baugemeinschaften. Möglichkeiten und Grenzen bei der Produktion von bezahlbarem Wohnraum am Beispiel der Spreefeld Berlin eG. In: RaumPlanung 179, 2015, 14-19 (peer reviewed).

sub\urban. zeitschrift für kritische stadtforschung 2 (1), 2014 (Heftkoordination gemeinsam mit Nina Schuster).