Schriftenreihe IfEU

Die Schriftenreihe »IfEU EDITION« des Instituts für Europäische Urbanistik publiziert ausgesuchte Beiträge, die der breiten Vielfalt der Disziplinen an der Fakultät Architektur und Urbanistik und insbesondere am Institut für Europäische Urbanistik entstammen. Ergebnisse der urbanistischen Lehre und Forschung werden so der allgemeinen und fachlichen Öffentlichkeit zur weiteren Reflexion und Debatte vorgestellt. Die Reihe erscheint im VDG Verlag.

»Wohnungspolitische Instrumente zur Gewährleistung von bezahlbarem Wohnraum. Wohnen in Weimar seit 1990«

Kassandra Löffler |  IfEU EDITION Band 1
VDG Verlag, 2016

Kassandra Löffler greift in ihrer Masterarbeit das derzeit kontrovers diskutierte Thema der Gewährleistung einer sozialgerechten Wohnraumversorgung auf. Erstmals werden hier auch wachsende Mittelstädte ins Visier genommen, Handlungsmöglichkeiten systematisiert dargestellt, und deren Eignung kritisch untersucht. Geprüft wird, welche planerischen Instrumente oder kommunalen Strategien auf die Universitätsstadt Weimar übertragbar sind, um bezahlbaren Wohnraum zu sichern oder diesen zu erweitern. Diese Handlungsempfehlung basiert auf einer Wohnungsmarktanalyse seit 1990 sowie qualitativen Interviews mit Schlüsselpersonen vergleichbarer Städte, sie gibt Auskunft über Potentiale für die Stadt Weimar, ist auf andere Städte übertragbar und Grundlage einer sozialverantwortlichen, kommunalen Wohnungspolitik. Diese herausragende Arbeit ist 2015 mit einer Anerkennung im Otto-Borst-Wissenschaftspreis auszeichnet worden.

Einreichungen für neue Bücher sind laufend möglich. Wir freuen uns auch besonders über eingereichte studentische Arbeiten, insbesondere Promotionen, die am Institut für Europäische Urbanistik entstanden sind. Richtlinien für die Einreichung von Manuskripten finden sich hier.