Fördermöglichkeiten

Förderfonds Bauhaus.Module

Die Durchführung wie auch die Entwicklung von Lehrveranstaltungen für ein fächerübergreifendes Studienangebot werden an der Bauhaus-Universität Weimar in besonderer Weise gefördert. Dazu hat das Präsidium im Mai 2019 Fördermöglichkeiten beschlossen.

Für das Wintersemester 2020/21 stehen die folgenden Fördermöglichkeiten zur Verfügung. 

Interne Perspektiven - Lehrveranstaltungen von Lehrenden der Bauhaus-Universität Weimar mit fächerübergreifendem Fokus (B1)

Die Förderlinie »Umsetzung fächerübergreifender Lehrprojekte« unterstützt Lehrende der Bauhaus-Universität Weimar in der aktiven Ausgestaltung des Angebots fächerübergreifender Lehrveranstaltungen für die Bauhaus.Module.

Antragsstellung

Antragsberechtigt sind ProfessorInnen sowie Wissenschaftliche und Künstlerische MitarbeiterInnen der Bauhaus-Universität Weimar.

Zeitplan für das Wintersemester 2020/21

29.06.2020Ausschreibung
27.07.2020Antragsfrist

zum Antragsformular

Downloads



Externe Perspektiven – in Lehrveranstaltungen von Lehrenden der Bauhaus-Universität Weimar integrierte Lehraufträge und Gastvorlesungen (B2)

Mit der Förderlinie »Lehraufträge & Gastvorlesungen« soll die fächerübergreifende Lehre durch neue, externe Perspektiven von Gastvorlesenden oder Lehrbeauftragten bereichert werden.

Antragsstellung

Antragsberechtigt sind ProfessorInnen sowie Wissenschaftliche und Künstlerische MitarbeiterInnen der Bauhaus-Universität Weimar.

Zeitplan für das Wintersemester 2020/21

29.06.2020Ausschreibung
27.07.2020Antragsfrist

zum Antragsformular

Downloads



Studentische Lehr-/Lernprojekte mit interdisziplinären Perspektiven (B3)

Mit der Förderlinie »Studentische Lehr-/Lernprojekte« werden Vorhaben von Studierenden gefördert, die ein vertiefendes, fächerübergreifendes Studieren und Lehren ermöglichen.

Antragsstellung

Antragsberechtigt sind Studierende der Bauhaus-Universität Weimar.

Zeitplan für das Wintersemester 2020/21

29.06.2020Ausschreibung
27.07.2020Antragsfrist

Individuelle Antragsberatung kurz vor Antragsschluss

Mo, 06.07. 11.00 – 12.00
Mi, 08.07. 9.00 – 10.00
sowie ggf. Fr, 17.07. 9.00 – 10.00

jeweils im BigBlueButtonRaum https://meeting.uni-weimar.de/b/bri-cra-l4u

Um Anmeldung wird gebeten unter britta.trostorff[at]uni-weimar.de

zum Antragsformular

Downloads




Darüber hinaus bietet die Bauhaus-Universität Weimar weitere Fördermöglichkeiten an. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht:

E-Tutoren

Mit den »eTutoren« werden Lehrende gezielt dabei unterstützt, digitale Werkzeuge in der Lehre und verschiedene Online-Lehr- und Lernformen zu nutzen. eTutoren sind studentische Assistent*innen, die von einem Lehrenden oder mehreren Lehrenden einer Professur oder eines Studiengangs vorgeschlagen und durch das eLab-Team geschult und begleitet werden. Die Ausbildung von Bachelor- und Masterstudierenden zum eTutor umfasst sowohl technische als auch didaktische Grundlagen. Gefördert werden die Personalkosten für die studentischen Assistenzen während eines Semesters. Für das Wintersemester 2020/21 können Anträge bis zum 27. Juli 2020 eingereicht werden. Hier geht es zu weiteren Informationen.




Unterstützungsformate digitale Lehre

Zur Förderung des digitalen bereicherten Lehrens und Lernens stellt das eLab Werkzeuge, Hilfestellungen und Beispiele in einer Toolbox zur Verfügung. Weitere Infos finden Sie hier.


Ansprechpersonen

Britta Trostorff
Koordination Bauhaus.Module
Tel.: +49 (0) 36 43/58 12 63
E-Mail: britta.trostorff[at]uni-weimar.de

Anja Gehrcken
Fragen zur Finanzierung studentischer Lehrprojekte
Tel.: +49 (0) 36 43/58 12 55
E-Mail: anja.gehrcken[at]uni-weimar.de

Sebastian Metag
Fragen zum Tutorienfonds
Tel.: +49 (0) 36 43/58 12 60
E-Mail: sebastian.metag[at]uni-weimar.de