NEWS
PROJEKT
DOWNLOAD
IDEE
ZEITRAHMEN
PREISE
KONDITIONEN
AUSLOBER
KOORDINATION

PROJEKT RENNSTEIGRASTEN

INTERFAKULTATIVER IDEENWETTBEWERB AN DER BAUHAUS-UNIVERSITÄT WEIMAR

RASTSTÄTTE UND INFORMATIONSZENTRUM THÜRINGER WALDAUTOBAHN BAB A 71

Mit der Autobahn A 71 hat sich für Thüringen die Einbindung in das gesamtdeutsche und europäische Verkehrswegenetz neu ausgerichtet. Durch das Verkehrsprojekt ›Deutsche Einheit‹ ist im Süden Thüringens ein Bauwerk entstanden, das aufwendige Streckenführungen und Einzelbauwerke herausgefordert hat. Auf der Höhe von Geraberg, im Thüringer Wald sehen die Planungen eine Raststätte vor. Hier blickt man über das Geratal und steht am Kopf einer über 500 m langen Brücke. Der wesentliche und zweite Teil der Planung an dieser Stelle wird ein Ausstellungs und Informationszentrum sein, das die Autobahn zum Inhalt hat. Es wird sich als integrativer Bestandteil der Raststätte etablieren und sich im Charakter zwischen Besucher und Dokumentationszentrum, Museum, Sammlung und Kulturort bewegen.