Koschinsky

Filmproduktionen  

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  

K

  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  1,2,3…

 

Koschinsky

Genre: Kurzfilm
Regie: Anne-Katrin Kiewitt
Produktionsjahr: 2009
Länge: 13:00 min
Fakultät Medien, Bauhaus-Universität Weimar

 

Synopsis

Der introvertierte, schüchterne Staubsaugervertreter Hans-Peter Koschinsky lebt ein eintöniges, nicht gerade von Erfolg gekröntes Leben in seiner Plattenbauwohnung. Lebensmittelpunkt ist seine Mutter Gertrud, die sein Leben von der Ordnung im Kleiderschrank bis hin zum Abendessen dominiert. Als Mutter unerwartet aus dem Leben scheidet, ist es nun an Hans-Peter, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Wenn das nur so einfach wäre, denn auch nach ihrem Tod gibt Gertrud Koschinsky keine Ruhe.

The introverted, shy vacuum cleaner salesman Hans-Peter Koschinsky lives his monotonous, not of success crowned life in prefabricated housing. Center of his life is his mother Gertrude, who dominates him in every way. When she unexpectedly died, Hans-Peter has to live alone. It’s not so easy, because even after her death, Gertrud Koschinsky gives is everywhere…

Weitere Informationen

Kamera: Raphael Köhler
Farbkorrektur: Martin Saalfrank
Musik: Martin Kohlstedt
Cast: Benjamin Griebel, Sophie Pompe

Preise

Filmthuer, Landesfilmfestival Thüringen
3. Preis Studentenfilmkategorie (2011)

Festivalteilnahmen

Festival des gescheiterten Films, München
Im Rahmenprogramm (2011)

Filmfest Dresden
Im Wettbewerb (2010)

backup_festival Weimar
Im Rahmenprogramm (2010)

Open Eyes Filmfest Marburg
Im Wettbewerb (2010)

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *