SS 2002

 
   
 
   
   

 

Einführung in die Filmgeschichte

Proseminar 4 SWS

Dr. Oliver Fahle

Die Einführung in die Filmgeschichte richtet sich an Studierende des Grundstudiums und versteht sich als Ergänzung zur Einführung in die Filmanalyse des letzten Semesters. Anhand ausgewählter Filmbeispiele sollen die wesentlichen Epochen und Ereignisse der Filmgeschichte vor allem aus poetischer und ästhetischer Perspektive erarbeitet und die Wahrnehmungs- und Denkfiguren, die der Film hervorgebracht hat, in den Blick genommen werden. Das Seminar besteht aus zwei Filmsichtungsterminen, einer im Zusammenhang mit dem Seminar, einer zu anderer Zeit, die aber beide wahrgenommen werden müssen.

weiterführende Links: Semesterapparat in der Bibliothek

Dienstags 16.00 bis 20.00 Uhr - Raum 15, Bauhausstrasse 11

Richtet sich an: MG, MK, SEN, Studienabschnitt 1