Herzlich willkommen auf der Website der Professur für Grafische Datenverarbeitung!

Die Computer Graphics, Visualization and Man-Machine Communication Gruppe ist Teil der Medienfakultät an der Bauhaus-Universität Weimar seit 1994. Die Gruppe ist Mitbegründer dieser Fakultät.
 
Seit seinen Anfängen hat sich der Lehrstuhl für graphische Datenverarbeitung für die Integration von Wissenschaftlern, Gestaltern und Künstlern in die wissenschaftliche Forschung eingesetzt und damit die alte Bauhaus-Tradition fortgesetzt, in der Kunst und Technik bzw. Handwerk eine Einheit bilden.

Die Gruppe hat sich seit der Grundung der Fakultaet Medien immer wieder engagiert, um Kuenstler und Informatiker an gemeinsamen Projekten und an gemeinsame Forschung arbeiten zu lassen. Die dadurch entstehende Sinergien haben sich erwiesen als eine echte Bereicherung im Bereich der Computergrafik.
 
Die Forschungsthemen der Gruppe sind:

  • Theoretische Computergrafik: Abtastung von Lichtsignale, Rasterungsalgorithmen, Alternative Pixeldispositionen auf der Ebene, Volumengrafik.
  • Computational Photography, Photographische Sensoren, Bildqualität.
  • Wahrnehmung von Qualität in Digitalen und Analogen Bilder.
  • Echtzeitsimulationen von elastischen Materialien.
  • Naturgetreue L-Systeme für Pflanzenwachstumssimulationen.
  • Echtzeit-Darstellung komplexer, anisotroper Materialien